noreia-tempel.net


Die Zeit ist reif ...

 

WIR sind die, auf die wir früher gewartet hätten.

 

Blick vom Tempel nach Osten

Blick vom Tempel nach Osten

Blick nach Südost

Blick nach Süden auf Moos und Jungwald

Blick von unten auf den Bauplatz

Die weißen Punkte sind gelagertes Holz für den Tempel und gehackte Dachschindeln für das Tempeldach.

Blick nach Westen. Die Holzstämme im Vordergrund dienen der zukünftigen permakulturellen Gestaltung.

Der Bauplatz von Süden gesehen

Blick vom See zum Bauplatz

Einer der Wege zum Noreia-Tempel

Der See ganz nah

Wenn Du kleine Rätsel liebst :-)   Spirale=e

Noreia-Tempel-Platz

Initiatorin: Sylvia Turiya
(Sylvia Schrott)

Kräuterbäuerin,

Künstlerin.

Pädagogin,

Zertif. Systemische Beraterin und Supervisorin,
zertif. Projektmanager
(Non-Profit),

zertif. Universal Tao Instructor,

Prana Vita Practitioner

 

Architekten:

DI Alexander Streit, D

(Skizze Noreia-Tempel und spirituell-energetische Beratung).

Holz Gasser

und Handwerkerinnen und freiwillige Helferinnen


Das Projekt

Im Keutschacher Seental in Kärnten, zwischen Naturschutzgebiet und Landschaftsschutzgebiet, liegt der Noreia-Hof, ein Bio Austria Wildkräuterhof. Die Natur rundherum ist artenreich und ermöglicht die gute Verbindung zu ihr. Hier soll ein ganz besonderer Ort für Einkehr und Erholung geschaffen werden: der Noreia-Tempel.

 

Was ist der Noreia-Tempel?

Der Noreia-Tempel wird ein Pfahlbau auf starken Eichenpfählen. Keine Bodenversiegelung!
Darüber ein achteckiger Raum, ca. 50 Quadratmeter groß, der fast ausschließlich aus Naturmaterialien (Holz, Stroh, Lehm, Glas) nach der Heiligen Geometrie errichtet wird. Baubiologisch einwandfrei, wird der Raum ohne störende Säulen auskommen und von viel natürlichem Licht durchströmt sein. Er soll als „vorbereiteter Raum” für Seminare, Jahreskreisfeste, Kunst und Kultur dienen.

Du bist eingeladen ...

den Traum von diesem Seminar-Raum mit zu verwirklichen! 
die ZEIT ist REIF!
Wir laden dich herzlich ein, in unser Team zu kommen. Du bist Seminarleiter, Seminarleiterin,  Massage-Lehrer, Tanzlehrerin, machst Yoga oä und hilfst bereits jetzt anderen Menschen in ihre Mitte  und Heilung zu kommen.  Du findest die Idee eines aus Naturmaterialien errichteten Raumes gut und möchtest dich beteiligen und ihn nutzen.

Hier kannst du deine Seminare veranstalten oder zu Einkehrtagen einladen. Die Größe des Raumes erlaubt viele TN und viel Bewegung. Der Raum ist säulenfrei!

 

Kontaktiere uns jetzt, und so bald wir ausreichend viele Menschen sind, realisieren wir unseren Tempel!

 

Die Luxusversion:

Gemeinsam können wir uns für die in den Skizzen sichtbare, L-Version des Tempels entscheiden:

mit Entree, Garderobe, kl.Seminarküche, SanitärRäumen und einigen Extras.

Der Bauplatz hat die Widmung Bauland/Dorfgebiet.
Infrastruktur ist durch den umliegenden Noreia-Hof und Pensionen und Hotels in der Region gegeben.

 

Wer sind wir?

Wir sind die, auf die wir früher gewartet hätten!
Der Trägerverein des Projekts nennt sich *s*o*l*v*e*

Sustainable, Organic, Luxurious, Visionary, Easy. Nach der Bauphase des Noreia-Tempels fokussieren wir auf verschiedene Forschungsgebiete.

 

Möchtest du den Noreia-Tempel mit einer Spende unterstützen?

Kontoverbindung Noreia-Tempel:

IBAN: AT4912000 78026808700

BIc: BKAUATWW

lautend auf: Sylvia Schrott 

Zahlungszweck: NOREIA TEMPEL

oder benütze den PayPal Button

 

Für Überweisungen aus CH: bitte EMAIL od. Tel. für Details.

 

Du möchtest lieber einkaufen?

 

www.noreia-tempel.net/Noreia-Hof

bietet einen kleinen Überblick über die Kostbarkeiten, die Du ab Hof erwerben kannst.

www.noreia-tempel.net/noreia-Hof/Noreia Art

gibt einen kleinen Überblick über Bronzefiguren, Keramikfiguren , Gebrauchskeramik,  Paravents, Tassen und Karten.

 

Von Herzen Dank allen Menschen, die dieses Projekt segnen und mental unterstützen.

 

HERZ-GRÜSSE an alle, die an anderen Orten Ähnliches tun.

 

Synergie ist Energie. Lasst uns einander kennenlernen und miteinander kreieren, realisieren und feiern!

 

Tausend Dank, dass du da bist!