Dafür setzen wir uns ein

Für Einfachheit, 

Nachhaltigkeit.

Permakultur,

Tiefenökologie,

Geopunktur,

schonenden Umgang mit Resourcen,

Wiederverwerten,

"weibliche Architektur*,

für innere Ruhe,

Aktivierung von Selbstheilung,

vertrauensvolles Miteinander,

Kreiskultur,

Friedenskultur,

gesunde Umgebung,

unsere Nachkommen.

Für die Er-Innerung an die regionale Göttin Noreia.

Für die gemeinsame Erfahrung, das wir mit relativ geringem Einsatz

etwas Größeres erschaffen können.

 

DIE FINANZIERUNG

ist mit DEINEM relativ kleinen BEITRAG MÖGLICH! 

 

 

 

WIR LIEBEN WAS WIR TUN!

Wir lieben was wir tun,

wir lieben Mutter Erde,

wir lieben Miteinander,

Wir lieben den achtsamen, sparsamen Umgang mit allen Resourcen,

wir erleben die Fülle im Kleinen,

wir teilen das Kleine, damit das Große entsteht,

wir sind uns unserer Verantwortung bewusst,

wir nehmen diese Verantwortung an,

wir vertrauen uns und einander.

 

WIR erschaffen.

Wir ermöglichen uns selbst und

einander die Einkehr zum Wesentlichen.

 

Wir lieben es zu teilen,

und wir lieben es zu schweigen,

wir lieben Konsens und wir lieben Vielfalt,

wir lieben es in unserer eigenen Mitte unsere Heimat zu finden,

wir lieben es im Kreis warmes Willkommen, Ankommen,  zu erleben,

wir lieben es zu arbeiten, zu feiern,

die Grenze zwischen Arbeit und Feiern ist fließend gewichen

der Freude am Tun.

Wir lieben es zur Ruhe zu kommen,

wir lieben es in unserer eigenen Mitte zur Ruhe zu kommen.

Wir drücken dies im Außen aus,

durch Noriea-Tempel,

durch die Form und die Energie,

die Materialien und den Standort von 

Noreia-Tempel.

 

Wir fühlen uns geborgen im Netzwerk, im Kreis, auf Mutter Erde,

wir fühlen uns geborgen in unseren verschiedenen Lebensräumen,

und erschaffen einen weiteren gemeinsamen Lebensraum,

in der Landschaft, auf der Erde, die uns trägt und nährt,

mit Schönheit, unendlicher Lieblichkeit einlädt zu verweilen in uns, in ihr. 

 

All das wird durch die Form des Tempels, die verwendeten menschen- und naturfreundlichen Materialien, den Umgang mit den Elementen, den Umgang mit unserer Lebenszeit, unserer Arbeitszeit, den Standort unterstützt.  Wir lieben es, DIR diesen Ort zu öffnen und DICH willkommen zu heißen. Wir lieben es, diejenigen zu sein, auf die wir immer gewartet haben.

 

Heiße Du Dich selbst willkommen in diesem Biotop der Geborgenheit!

Mit Deinem Beitrag, mit Deinem kleinen Beitrag an Geld  und UNSERER  Mithilfe, unserem Engagement, unserer Freude am Mit-teilen und Teilen  entsteht etwas Schönes und unglaublich WERTVOLLES für UNS ALLE.

Sei willkommen von Herzen

bei dem kleinen Wunder, das wir uns erlauben,

um an einem kleinen Punkt auf der Welt einzutauchen

in UNSERE MITTE.

Nutze diese ungewöhnliche Möglichkeit,

einen Seminar-Raum für Deine Gruppen zu errichten,

einen Raum, um mit Anderen oder in der Stille des All-Ein-Seins

Dir Deiner wahren Essenz bewusst zu werden.

 

DANKE, dass DU da bist,

danke dass DU mitmachst!

DANKE, dass wir gemeinsam dies ermöglichen.

 

Wenn Du mitmachst, lade Dir den Nimm-Teil Schein herunter, als Anker Teil des Ganzen zu sein.

Oder melde Dich, wir finden etwas Passendes für Dich als Energieausgleich.